Startseite > Ausstellung > Inhalt

So wählen Sie ein Sofa

Dec 10, 2019

1. Das Sofagestell muss fest sein


Genau wie Menschen ihre eigenen Knochen haben, haben auch Sofas Skelette. Das ist eine sehr kritische Sache. Es bestimmt direkt die Qualität und Lebensdauer des Sofas. Daher ist es am besten, wenn die Bedingungen dies zulassen, ein Massivholzmaterial für das Gestell des Sofas zu wählen, da es eine gute Tragfähigkeit aufweisen kann.


2. Gewicht des Füllers


Wenn das Skelett des Sofas bestimmt, ob das Sofa stark ist, bestimmt die Polsterung, ob das Sofa bequem ist. Wenn Sie es kaufen, können Sie versuchen, die Armlehne und die Rückseite des Sofas mit Ihren Händen zu drücken. Wenn Sie das Skelett des Sofas deutlich spüren, ist dies möglicherweise der Fall. Die Füllung des Sofas ist relativ dünn und nicht elastisch, daher wird der Kauf nicht empfohlen.


3. Belastbarkeit des Sofas


Die Elastizität eines guten Sofas ist mit Sicherheit sehr gut, das Sofakissen verformt sich nicht und geht nicht zurück, und das gute Sofa sinkt nicht lange. Dies ist sehr wichtig für ein Geschäft, da das Sofa häufig benutzt wird, wenn der Passagierfluss groß ist. Wenn die Depression nach unten geht, wird das Erlebnis für den Gast sehr schlecht.


4. Abriebfestigkeit und Reinigungsfähigkeit des Sofas


Warum ist die Qualität des Sofas gut? Da es sich bei dem verwendeten Material um Leder oder Stoff handelt, muss es fest und leicht zu reinigen sein.

image