Startseite > Ausstellung > Inhalt

Der Unterschied zwischen Stoffsofa und Ledersofa

Aug 20, 2019

Eins: spezifischer Stil

Verglichen mit dem eleganten und großzügigen Ledersofa ist das Stoffsofa leichter und weicher, und der Stil ist auch relativ neu, was für den Geschmack junger Leute sehr gut geeignet ist. Es gibt viele Arten von Sofageweben aus Stoff, und die Sofas aus Seide und Satin sind elegant und luxuriös und vermitteln ein Gefühl von Erhabenheit. Das Sofa aus grobem Leinen und Cord ist schwer und schwer. Aus dem Muster können Sie das Gitter, das geometrische Muster, das große Blumenmuster und den einfarbigen Stoff für das Sofa auswählen. Der Stoff des Rastermusters sieht ordentlich und erfrischend aus und eignet sich sehr gut für die schlichte und helle Gestaltung des Raumes; Das Sofa mit geometrischen und abstrakten Mustern vermittelt ein modernes, avantgardistisches Gefühl, das für modernistische Familien geeignet ist. Sofaspringen mit großem Blumenmuster Es ist lebendig und kann der langweiligen, altmodischen Familie Vitalität und Vitalität verleihen. der einfarbige stoff ist sehr beliebt und die große einfarbige farbe sorgt für eine ruhige und frische atmosphäre.


Ob in Form oder Stoff, das Ledersofa sieht luxuriös, feierlich und feierlich aus, besonders das geräumige Wohnzimmer. Das Aufsetzen eines solchen Sofas verbessert die Qualität des gesamten Raums, und die Wahl der Stofffarbe ist geringer als die des Stoffsofas.


Zwei: als der Preis

Shandong Stoff Sofa Hersteller glauben, dass jeder weiß, dass Ledersofas teurer sind, Stoff Sofas billiger sind, wenn Sie den Preis betrachten, persönlich denken, dass das Stoff Sofa etwas besser ist.


Drei: Handwerk

Das Ledersofa ist in ein Vollledersofa und ein Halbledersofa unterteilt. Jeder Satz Ledersofas entspricht 10 Kühen. Es hat einen hohen Wert, gute Belüftung und Umweltverträglichkeit. Es ist in Industrieländern wie Europa und Amerika weit verbreitet. Hersteller von Sofas aus Shandong-Stoff stellten fest, dass das Semi-Leder-Sofa das Rindsleder durch PU-Leder oder Kunstleder-PVC auf der Rückseite, der Unterseite und anderen verborgenen Teilen des Sofas ersetzte. Das reduziert die Kosten des Sofas und ist wirtschaftlicher. . Das Leder für das Sofa ist in gelbes Rind- und Büffelleder unterteilt, die je nach Anzahl der Schichten in die Deckschicht, die zweite Schicht und die dreischichtige Schicht unterteilt sind. Die Haut wird je nach Herkunft in Haushaltshaut und importierte Haut unterteilt.


Im Allgemeinen ist die Verarbeitungstechnologie des Ledersofas sehr umständlich und kompliziert, und es sind viele Prozesse erforderlich, und die Qualität ist natürlich sehr gut. Im Vergleich zum nächsten Stoffsofa ist das Verfahren relativ einfach.


Viertens: Wartungskomfort

Die Hersteller von Shandong-Stoffsofas sind der Meinung, dass das Stoffsofa sehr warm ist, und es ist einfacher, es zu reinigen, zu entfernen und zur Reinigung an die chemische Reinigung zu senden. Wenn es sich um eine große Marke handelt, rufen Sie beim Installieren des Sofabezugs das Kundendiensttelefon des Herstellers an, und Sie können einen Sofabezug für Sie installieren. Es ist sehr bequem; Sie können es mit einem Satz der gleichen Art des Sofabezugs, verschiedene Farben, zwei zusammenbringen. Der Satz wird für zwei Sätze Sofas benutzt.