Startseite > Nachrichten > Inhalt

Pflegetipps für verschiedene Sofas

Sep 05, 2019

Das Sofa ist ein unverzichtbares Möbelstück für den täglichen Gebrauch, und das Sofa ist auch die Seele des Wohnzimmers, und manchmal ist es eines der Kriterien, um den Geschmack des Besitzers zu messen. Deshalb müssen wir immer darauf achten, dass das Sofa sauber und aufgeräumt ist. Was müssen wir tun, um das Sofa immer glamourös zu machen? Das Sofa kann in Ledersofas, Stoffsofas, Holzsofas, Rattansofas usw. unterteilt werden. Verschiedene Materialien, die Art der Pflege des Sofas ist nicht die gleiche.


Erstens, das Ledersofa Wartung 1, Lederabsorption, stark, sollte auf Antifouling achten, ist es am besten, im Frühjahr und Herbst ein Lederenthärter zu verwenden. Reiben Sie nicht stark, wenn Sie das Sofa abwischen, um die Haut nicht zu beschädigen. 2. Wischen Sie das Sofa mit einem sauberen Handtuch ab und wringen Sie es einmal pro Woche aus. Wenn sich auf dem Leder Flecken befinden, wischen Sie es mit einem sauberen, feuchten Schwamm oder einem mit Wasser und Seife angefeuchteten Tuch ab und lassen Sie es auf natürliche Weise trocknen. 3. Wenn Sie Löcher, Schläge oder Verbrennungen feststellen, lassen Sie diese von einem Fachmann beseitigen. 4. Das Ledersofa sollte an einem belüfteten und trockenen Ort aufgestellt werden. Es sollte nicht mit Wasser abgewischt oder gewaschen werden, um Feuchtigkeit, Schimmel und Insekten zu vermeiden.

Zweitens achten die Stoff Sofa Wartung 1, mindestens einmal pro Woche, um die toten Ecken zu entfernen, Staub zwischen der Stoffstruktur. 2. Wenn die Matte gewendet werden kann, sollte sie einmal pro Woche gewendet werden, um die Abnutzung gleichmäßig zu verteilen. Es ist auch möglich, die Matte nach draußen zu bringen und zu klopfen, um die inneren Fasern zu lösen und das Sofa elastisch zu halten. 3, wenn Flecken, können mit einem sauberen Lappen abgewischt werden, um keine Spuren zu hinterlassen, ist es am besten, von der Peripherie des Flecks abzuwischen. Seidenmöbel sollten nicht angefeuchtet werden und chemische Reinigungsmittel verwenden. 4. Alle Stoffhülsen und -buchsen sollten chemisch gereinigt und nicht waschbar sein. Das Bleichen ist verboten.